Dorfgemeinschaftshaus

Das ehemalige Schulhaus wurde in den sechziger Jahren zum Dorfgemeinschaftshaus umgebaut und steht seitdem der Öffentlichkeit zur Verfügung. In erster Linie wird es von den örtlichen Vereinen genutzt, dient als Veranstaltungsort für kulturelle Anlässe, beherbergt das Atelier einer Malerin und kann für private Feierlichkeiten angemietet werden. Es beinhaltet eine voll ausgestattete Küche mit einem Kühlschrank, Industriespülmaschine, E-Herd, sowie zwei zusätzlichen großen Kühlschränken für ein Küchenbuffet oder Sonstiges.

Ansprechpartner für die Anmietung                                                          Ortsbürgermeister Funck Thomas, Tel.: 06392-3858 / E-Mail: dimbach(at)myquix.de

Der Thekenraum wurde 2018 renoviert und mit einer neuen Schallschutzdecke sowie LED Beleutung versehen. Er bietet Platz für 30-35 Personen.

Der zweite Raum ist räumlich etwas größer und bietet Platz für 40-50 Personen.