Seniorennachmittag Ortsgemeinde

Bei vielen Gesprächen verbrachten die Dimbacher Seniorinnen und
Senioren einen geselligen Sonntag im Dorfgemeinschaftshaus.
Nach der Begrüßung durch Ortsbürgermeister Funck richtet
Bürgermeister Werner Kölsch seine Grußworte an die anwesenden
Gäste und dann lies man sich mit Kaffee und leckeren Kuchen verwöhnen. Im Anschluss gab es humorvolle Beiträge von den beiden
Seniorenbeauftragten Frau Brödel und Herrn Kunz. Pfarrer Berthold gab noch einen kleinen Ausblick auf das kommende Jahr 2017 und das anstehende Jubiläums „500 Jahre Reformation“.
Beim abschließenden Abendessen ließ man dann den Tag gemütlich ausklingen.
An dieser Stelle nochmals ein Dankeschön an Alle die zum guten Gelingen
dieses Tages beigetragen haben und an den Jagdpächter Herrn Blum
für seine Unterstützung in Form einer Geldspende.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.